Yves Rüttimann marschiert mit den Soldaten seiner römischen Legio XI ins Laborstudio ein. In voller Montur, aber in friedlicher Absicht. Die treuen Milites sind geschichtsbegeisterte Menschen, die das Leben der römischen Legionäre hautnah erfahren möchten. Alles, bis aufs kleinste Detail der Rüstung ist recherchiert. Und die Befehle erfolgen selbstverständlich in Originalsprache der Römer, nämlich Latein.

Link zur Sendung vom 02.04.2015

IMG_0805IMG_0839

 

 

 

 

 

 

 

IMG_0883IMG_0862

 

 

 

 

IMG_0886DSCN1911 (2)