Römerfest Hüfingen

Ihr kennt alle den Platz in Hüfingen bei der Badruine. Dieses Mal war aber alles ein bisschen anders. Viele Gruppen aus verschiedenen Epochen (16. Jhr., 13. Jhr. 17. Jhr., Römer, Kelten, Naploeonik, die Gladiatoren der Armor Mortis, ein Scharfrichter, Stoffhändler, Seifenhersteller...) waren anwesend und haben den Platz beim Turm in eine Zeitmaschine verwandelt. Von uns aus gesehen ein sehr gelungener Anlass mit hochwertigen Gruppen. Ab und an konnten die BesucherInnen über die Brücke auf die grosse Wiese gehen, um den Truppenkontingenten des 16./ 17.- und 18. Jhr. bei ihren Schiessvorführungen zuzusehen und zuzuhören! Eine sehr eindrückliche und laute Vorführung mit viel Pulverdampf. Das nächste Mal wird auch die Legion dabei sein, denn man kann dann gut darstellen, wie die Truppen aus verschiedenen Epochen gegen den Feind vorgegangen sind, bevor es Schiesspulver gab und mit Schiesspulver.

Die Legion hat ein schönes Lager aufgebaut und die Weihezeremonie am Samstagabend hat alle Gruppen, wie auf dem Wellenberg, in ihren Bann gezogen. Sie kannten so eine gemeinsame Zeremonie nicht und waren auch am nächsten Tag noch hin und weg. Sie badankten sich, dass wir alle Gruppen eingeladen haben. So fühlten sich alle willkommen und es gab nicht eine Gruppe, welche sich als die beste auf dem Platz fühlte. Alle waren eine Familie.

Es war noch eine kleine Abordnung der Legion XXI da (nicht von den Polen, sondern eine ältere deutsche Gruppe), wir haben uns ausgetauscht und gut verstanden.

In der Mitte der Wiese war eine grosse Arena aufgebaut (Kreis mit Strohballen und Fahnen). Dort konnten die einzelnen Gruppen dem Publikum ihre Aufwartung machen, Ausrüstungen erklären, Modeschauen abhalten oder exerzieren. Das kam sehr gut an.

Am Samstag blieb leider der grosse Besucheransturm aus. Der Sonntag war besser besucht. Das Wetter blieb und hold.

Leider war die Legion XI sehr dünn besetzt und das Exerzieren mit nur 5 Legionären eher schwach. Da dürfen wir in 2 Jahren glaube ich mit dem Doppelten auffahren oder?

Vale semper

Centurio

VEX LEG XI CPF

Verein für
röm. Militärgeschichte.
Windisch / Aargau
Schweiz

SOCIAL MEDIA

Wir benutzen Cookies!
Unsere Website verwendet Funktions- sowie Tracking-Cookies. Du kannst selbst entscheiden, ob die Cookies zugelassen werden sollen oder nicht. Bitte beachte, dass die Website bei Ablehnung nicht mehr richtig funktioniert.